Schutzgebiete

[29.07.2010]

Nationalparkregion Sächsische Schweiz

Die Nationalparkregion Sächsische Schweiz besteht aus dem Nationalpark mit seinen zwei räumlich getrennten Teilen und dem daran angrenzenden Landschaftsschutzgebiet. Sie umfasst eine Fläche von insgesamt 380 km2. Die Schutzgebietsverwaltung Nationalpark Sächsische Schweiz ist für beide Schutzgebiete gleichermaßen zuständig.