Binnenschifffahrt

[27.10.2017]

Sächsisches Schifffahrtsrecht

Die Oberste Schifffahrtsbehörde im Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) hat durch die Zweite Verordnung vom 7. August 2014 die Sächsische Schifffahrtsverordnung (SächsSchiffVO) geändert. Die Veröffentlichung der Verordnung wurde in der Ausgabe Nr. 12/2014 des Sächsischen Gesetz- und Verordnungsblattes vom 30. August 2014 vollzogen. Damit trat die geänderte Schifffahrtsverordnung am 31. August 2014 in Kraft. Den Veröffentlichungstext der Änderungsverordnung und die rechtsbereinigte Fassung finden Sie an der Stelle.