Vogtlandpokal Pöhl 2011 Nachtregatta Kulkwitz Mietkajak Leipziger Stadtgewässer A380 in Dresden ICAO-Karte Dresden Ramp Check Kiten weiblich Kondensstreifen

Luftverkehr und Binnenschifffahrt in Sachsen - Herzlich willkommen!

Als obere Luftverkehrs- und Luftsicherheitsbehörde Sachsens arbeiten wir an der Genehmigung und Überwachung von Flugplätzen, der Errichtung von Bauvorhaben (Luftfahrthindernissen) sowie zahlreichen Fragen des Flugbetriebs und der Luftsicherheit. Außerdem erteilen und führen wir Pilotenlizenzen, lassen Flugschulen zu und überwachen sie (Bereich Luftfahrtpersonal); schließlich genehmigen und überwachen wir Luftfahrtunternehmen in Sachsen.

Unser Hauptsitz ist in Dresden. Außenstellen haben wir an den Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle.

Als obere sächsische Hafen- und Schifffahrtsbehörde haben wir die Aufsicht über die Elbehäfen Dresden, Riesa und Torgau, lassen Fahrgastschiffe zu, treffen schiffsverkehrliche Anordnungen, genehmigen Schifffahrtsveranstaltungen, erteilen Bootszeugnisse für Vermietboote und vergeben Bootskennzeichen. Darüber hinaus beraten wir die Wasserbehörden zu schifffahrtsrechtlichen Fragen bei der touristischen Öffnung von neu entstandenen Tagebaurestgewässern in der Lausitz und im Leipziger Südraum. In Zusammenarbeit mit der Wasserschutzpolizei nehmen wir in Sachsen auch die Schifffahrtsaufsicht wahr.

Sie suchen Informationen zu unseren Verfahren oder ein bestimmtes Antragsformblatt? Unsere Formulare und Merkblätter finden Sie hier.