Erster Abschnitt der ärztlichen Prüfung

[10.05.2014]

Inhalte des Ersten Abschnitts der Ärztlichen Prüfung [M1]

Der schriftliche Teil des Ersten Abschnitts der Ärztlichen Prüfung findet an zwei Tagen statt.

Geprüft werden am ersten Prüfungstag die Stoffgebiete

  • Physik für Medizin und Physiologie und
  • Chemie für Mediziner und Biochemie/Molekularbiologie
    mit jeweils 80 Fragen und zusammen vier Stunden Dauer

und am zweiten Prüfungstag die Stoffgebiete

  • Biologie für Mediziner und Anatomie und Grundlagen der Medizinischen
  • Psychologie und der Medizinischen Soziologie
    mit 100 bzw. 60 Fragen und zusammen vier Stunden Dauer

Der mündlich-praktische Prüfungsteil findet zu vom Landesprüfungsamt festgelegten Terminen vor oder nach der schriftlichen Prüfung statt. Die Prüfungskommission besteht aus dem Vorsitzenden und mindestens zwei weiteren Mitgliedern. Es werden maximal vier Prüflinge bei einer Prüfungsdauer von mindestens drei und höchstens vier Stunden in drei Fächern geprüft:

  • Anatomie
  • Biochemie/Molekularbiologie
  • Physiologie

Der Vorsitzende teilt dem Prüfling das Prüfungsergebnis unmittelbar nach der mündlichen Prüfung mit.