Spielbanken

[23.02.2017]

Angebot - Spielbanken in Sachsen

Insgesamt gibt es drei Spielbanken in Sachsen. Dabei handelt es sich nur um Automatencasinos. Die Standorte befinden sich in Chemnitz, Dresden und Leipzig. Zu erkennen sind die Spielbanken an folgendem Logo:

© Sächsische Spielbanken-GmbH & Co. KG




Betreiber ist die Sächsische Spielbanken-GmbH & Co. KG mit Sitz in Leipzig. Der Freistaat Sachsen ist prozentual an dem Unternehmen beteiligt.

Auf die Spielbanken ist das Gesetz über Spielbanken im Freistaat Sachsen (Sächsisches Spielbankengesetz - SächsSpielbG) anzuwenden. Der Betrieb der Spielbanken wird durch eine Spielbankordnung geregelt, deren Erlass bzw. Änderung gemäß § 10 Abs. 2 SächsSpielbG der Zustimmung der Landesdirektion bedarf.

Gesetz über Spielbanken im Freistaat Sachsen (Sächsisches Spielbankengesetz - SächsSpielbG)