Fachinformationen

[09.02.2018]

Genios eBib-Solution

 
Genios eBib-SolutionDas von GBI-Genios angebotene digitale Informationsportal enthält rund 1.300 relevante Zeitungen und Zeitschriften. Das Fachzeitschriftenportfolio punktet sowohl mit seiner thematischen Breite als auch mit der geforderten inhaltlichen Tiefe. Ein besonderes Plus ist neben den tagesaktuellen Inhalten der Presse, die lange Vorhaltedauer der Inhalte. Die Heftarchive der Zeitungen und Zeitschriften reichen oft mehrere Jahre, manchmal sogar Jahrzehnte zurück. Zusätzlich können weitere Inhalte wie z.B. Personeninformationen oder eLearning-Videokurse ergänzt werden.
 
ScreenDer Zugang zu den Inhalten ist einfach. Zwar stehen ausgefeilte Suchinstrumente für den erfahrenen Rechercheur zur Verfügung, doch können z.B. auch Schüler, die noch nie mit etwas anderem als Google recherchiert haben, durch eine einfache Stichwortsuche und anschließendes Einschränken der Trefferliste über kontextsensitive Filter ein gutes, sprich für sie relevantes Suchergebnis erzielen. Bei der eBib-Solution ist der gleichzeitige Zugriff auf Artikel durch beliebig viele Nutzer möglich, auch gibt es keine zeitliche Einschränkung. Sämtliche Inhalte können an sieben Tagen in der Woche, rund um die Uhr, in den Räumen der Bibliothek oder per Remote Access auch zuhause genutzt werden.

Die Implementierung ist denkbar einfach. Das Portal wird über einen Link in die Bibliothekswebsite integriert. Beim Remote-Access-Zugang erfolgt die Benutzerauthentifizierung über eine in der Regel bereits für andere digitale Angebote vorhandene Schnittstelle zu den Bibliothekssystemen.
 
Günstige Konditionen für Konsortien und Verbünde sowie die zusätzliche Förderung von Klein- und Mittelstadtbibliotheken erleichtern auch weniger finanzkräftigen Kommunen den Einstieg. Neben den Stadtbibliotheken Leipzig, Chemnitz und Dresden nutzen in Sachsen zum Beispiel auch Stadtbibliotheken wie Bautzen, Bischofswerda und Löbau als Mitglieder des Verbunds Oberlausitz die eBib-Solution.
 
Kontakt:
Franziska Keil
GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH
089 992879-35