Aktuelles

[30.04.2020]

Kostenfreie Webinare für Bibliotheken von der Körber Stiftung und der TüftelAkademie

zusammen mit der TüftelAkademie bietet die Körber Stiftung während der Corona-Krise gezielt digitale Lern- und Weiterbildungsformate für Bibliotheken an. In den zweiteiligen Webinaren gibt es die Möglichkeit, Coding- und Making-Angeboten zu explorieren, fundierte Kenntnisse zu erlangen und konkrete Praxisbeispiele für den Kontext Bibliothek zu erproben.
Ziel des Webinars ist es, die Teilnehmenden zur eigenständigen Durchführung von Veranstaltungen zu befähigen. Durch das Angebot möchte die Körber Stiftung die Bibliotheken dabei unterstützen, im Rahmen der Code Week eigene Angebote durchzuführen.
Die Code Week wurde 2013 ins Leben gerufen und wird unterstützt von der Europäischen Kommission. Jedes Jahr organisieren Freiwillige in ganz Europa zehntausende Veranstaltungen rund ums Programmieren und Tüfteln. 

Anmeldung:
Gewählt werden kann zwischen zwei Webinaren mit der der Zielgruppe Kinder von 8 - 12 Jahre und Jugendliche von 12 - 15 Jahre. Die Anmeldung erfolgt über Eventbrite. Eine verbindliche Zusage bis zum 04., bzw. 08. Mai 2020 zur Teilnahme an beiden Terminen ist Voraussetzung für die Anmeldung. Es gilt: first come first served!

Die Teilnahme ist für kostenfrei und es sind keine Vorkenntnisse notwendig.