Blickpunkt Bibliotheken

[21.02.2020]

Die Landesfachstelle vermittelt Kooperation zwischen der Stadtbibliothek Bischofswerda und der HTWK Leipzig

Frau Prof. Dr. Nikolaizig (links), Frau Heinze (rechts)Seit Anfang des Jahres ist die Stadtbibliothek Bischofswerda wieder vollständig besetzt. Die neue Leiterin Aniko Heinze (rechts) bat die Landesfachstelle um konzeptionelle Unterstützung. Relativ kurzfristig konnten wir Frau Prof. Dr. Andrea Nikolaizig vom Fachbereich Bibliotheks- und Informationswissenschaft an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK) für eine fachliche Begleitung gewinnen. Sie erarbeitet im Sommersemester in ihrem Seminar »zielgruppenorientierte Dienstleistung« zusammen mit den Studierenden Vorschläge, die der Stadtbibliothek helfen sollen, ihr Profil zu schärfen.