Aktuelles

[29.11.2019]

Studie zur Onleihe in Öffentlichen Bibliotheken

Eine Studie des Börsenvereins und der GfK
Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und das Marktforschungsinstitut GfK haben am 26.11.2019 eine gemeinsame Studie zur »Onleihe« in Öffentlichen Bibliotheken vorgestellt. In einer anschließenden Podiumsdiskussion, an der auch der Bundesvorsitzende des dbv, Prof. Dr. Andreas Degkwitz und die Geschäftsführerin, Barbara Schleihagen teilnahmen, wurden die Ergebnisse kontrovers diskutiert. Eine Stellungnahme des dbv folgt in Kürze.