Kommunalwesen

[10.04.2018] [L21-2245/541/8]

Bekanntmachung der Landesdirektion Sachsen zur Entstehung der „Stiftung Sammlung Annelies Freiberg“, Gz.: L21-2245/541/8, Vom 10. April 2018

Durch Anerkennung der Landesdirektion Sachsen vom 20. März 2018 ist die von Herrn Dirk Schulze mit Stiftungsgeschäft vom 22. Februar 2017, ergänzt am 7. Dezember 2017 errichtete „Stiftung Sammlung Annelies Freiberg“ als rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts in Frohburg entstanden. Zweck der Stiftung sind die Erhaltung, die Katalogisierung, die Weiterentwicklung und die Ausstellung der von Annelies Freiberg lebenslang zusammengetragenen Sammlung von Gebrauchsgegenständen und Volkskunst aus dem Kohrener Land, bestehend aus Glas, Porzellan, Schmuck, Gemälden und plastischen Gegenstanden und damit die Darstellung früheren Lebens im Kohrener Land.

Der Zweck wird insbesondere verwirklicht durch eine musealen Grundsätzen entsprechende Aufbereitung der Sammlung und Präsentation für die Öffentlichkeit, den Ankauf weiterer Objekte für die Sammlung, die Unterstützung wissenschaftlicher Untersuchungen des Lebens im Kohrener Land in der Vergangenheit.
 
Leipzig, den 10. April 2018
Landesdirektion Sachsen
Drossel
In Vertretung des Abteilungsleiters