Verwaltungsfachangestellte/r

[30.08.2019]

Statistik über Prüfungsergebnisse

In den vergangenen Prüfungen wurden im Ausbildungsberuf
Verwaltungsfachangestellte/r folgende Ergebnisse erzielt:
 
 
Auswertung der Abschlussprüfung
Verwaltungsfachangestellte/r Sommer 2019
 
Teilnehmer insgesamt 315    
  davon bestanden 303 entspricht 96,19 %
  nicht bestanden 12 entspricht 3,81 %
         
         
Durchschnitt insgesamt 70,06 Punkte  
  schriftliche Prüfung 67,31 Punkte  
 
Verwaltungsbetriebs-
wirtschaft

67,71

Punkte
 
  Personalwesen 64,53 Punkte  
 
Verwaltungsrecht und
Verwaltungsverfahren

71,64

Punkte
 
 
Wirtschafts- und
Sozialkunde

66,01

Punkte
 
  praktische Prüfung 80,41 Punkte  
         
         
Noten sehr gut 0 entspricht 0 %
  gut 32 entspricht 10,16 %
  befriedigend 184 entspricht 58,41 %
  ausreichend 87 entspricht 27,62 %
  nicht bestanden 12 entspricht 3,81 %
 
Korrekturauswertung

Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Fehlende grundlegende Kenntnisse (EU-Recht, Grundrechte)
  • Mangelnde rechtliche Anwendung/Umsetzung (BGB)
  • Mängel in der logischen Bearbeitung (BGB)
  • Fehlende Subsumtion (BGB)
  • Thema verfehlt (primäres und sekundäres Gemeinschaftsrecht)

Verwaltungsbetriebswirtschaft
  • Fehlende grundlegende Kenntnisse (Kostenbegriffe, Kostenberechnung)
  • Thema verfehlt (Grundsätze der Einnahmenbeschaffung)

Personalwesen
  • Mangelnde rechtliche Anwendung/Umsetzung
    • Kürzung von Erholungsurlaub
    • Gesetzliche Möglichkeit einer Kündigung
    • Tarifrechtliche Regelungen zur Freistellung
  • Mängel in der logischen Bearbeitung

Verwaltungsrecht und Verwaltungsverfahren
  • Mangelnde rechtliche Anwendung (Rechtsnatur prüfen, materielle Rechtmäßigkeit prüfen)
  • Thema verfehlt (Rechtsnatur prüfen)
  • Fehlende grundlegende Kenntnisse (Wirksamkeit und Bestandskraft verwechselt)
  • Fehlende bzw. zu oberflächliche Subsumtion
  • Aufgabenstellung nicht richtig gelesen