Pressemitteilungen 2012 [LDC]

[06/2012 - 16.02.2012]

Mit „Reiselust durchs Jahr“ – malerisch geführt von Dieter Strobel

Vom 13. Februar bis 6. April 2012 präsentiert der Chemnitzer Künstler seine Ausstellung in der Landesdirektion Chemnitz
Im Foyer der Landesdirektion Chemnitz werden unter dem Motto „Reiselust durchs Jahr“ vom 13.Februar bis zum bis 06. April 2012 Werke des Künstlers Dieter Strobel ausgestellt.

Ist es nicht schön, das Reisen? Ferne Städte besuchen, Landschaften sehen, Unbekanntes erleben und gemeinsam neue Eindrücke sammeln – Reisebegeisterte sind ab Montag im Foyer der Landesdirektion Chemnitz an der richtigen Adresse.

Für den Berufsschullehrer Dieter Strobel, geboren 1950 in Chemnitz, war die Malerei schon immer Hobby. Nach einer jahrelangen Pause begann er 2010, sich wieder intensiv mit Farbe und Pinsel zu beschäftigen, wobei er sich unter Anleitung einer befreundeten Künstlerin insbesondere der Aquarellmalerei widmete. Als Vorlage seiner Bilder dienten ihm seine Fotografien von europäischen Städten, welche er in den letzten Jahren besuchte – und verband damit seine Leidenschaft für Kunst und Reisen.

Neben dem Malen mit Aquarellfarben fand er 2011 Gefallen auch an anderen Maltechniken. Besonders intensiv setzte er sich dabei mit der Ölmalerei auseinander und belegte dazu einen Kurs an der Volkshochschule Chemnitz. Zu seinen bevorzugten Motiven gehörten nun Landschaften und seit kurzer Zeit auch Stillleben.

Der Künstler lädt die Besucher in seiner Ausstellung jedoch nicht nur auf eine Reise zu besonderen Orten und Landschaften ein, sondern führt mit seinen Werken durch das Jahr. Denn sowohl Städte als auch Landschaften spiegeln sich in Jahreszeiten nieder. Und was ist naheliegender, als die Ausstellung im Winter beginnen zu lassen?

Die Ausstellung kann ab dem 13. Februar bis zum 6. April 2012 von allen Interessierten montags bis donnerstags von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr und freitags von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Landesdirektion Chemnitz, Altchemnitzer Straße 41, besichtigt werden.