Pressemitteilungen 2011 [LDL]

[015/2011 - 09.03.2011]

Landesdirektion Leipzig zeigt Ausstellung zur Verwaltungsgeschichte der Leipziger Region

Am 15. Februar wurde in der Universität Leipzig die aktualisierte Ausstellung „Bewegte Sächsische Region – Vom Leipziger Kreis zur Landesdirektion Leipzig“ eröffnet. Diese Ausstellung ist ab heute bis 06. Mai 2011 in der 1. Etage der Landesdirektion Leipzig zu sehen.

Die Ausstellung, die mit Unterstützung des Sächsischen Staatsarchivs entstand, erstmals im Zeitraum 2001/2002 gezeigt und jetzt aktuell erweitert wurde, präsentiert die Entwicklung der mittelstufigen staatlichen Verwaltungsbehörde seit dem Jahr 1547 bis in die Gegenwart. Sie veranschaulicht die Arbeit der Behörde im Wandel der Zeiten und beinhaltet wichtige, wenn auch natürlich nicht abschließende Fakten über die Tätigkeit des Regierungspräsidiums bzw. der Landesdirektion Leipzig seit 1990.

Die Wanderausstellung kann bis zum 06. Mai 2011 von allen Interessierten montags bis donnerstags von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr und freitags von 8.00 bis 15.00 Uhr in der Landesdirektion Leipzig, Braustraße 2, 1. Etage, besichtigt werden.