Pressemitteilungen 2010 [LDL]

[113/2010 - 28.10.2010]

Chinesische Delegation zu Gast in der Landesdirektion

In der Woche vom 25.10. bis 29.10.2010 sind vier chinesische  Gesundheitsexperten aus der Provinz Jiangsu zu Besuch in der Landesdirektion. Vizepräsident Dr. Feist begrüßte die Gäste.
Der Besuch findet im Rahmen der im vergangenen Jahr zwischen dem Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz und der Provinz Jiangsu vereinbarten Zusammenarbeit statt. 

Die Gesundheitsexperten interessieren sich für die Aufgaben im Sozialbereich mit Schwerpunkt des Öffentlichen Gesundheitsdienstes, für den eine staatliche Mittelbehörde wie die Landesdirektion zuständig ist.

Durch Vorträge und bei Besuchen von Einrichtungen werden die Aufgaben anschaulich erläutert.
Am Dienstag lag der Schwerpunkt bei Informationen über  das Katastrophenschutzsystem in der Bundesrepublik und insbesondere im Freistaat Sachsen. Zusätzlich wurde mit Unterstützung des Flughafens Leipzig/Halle und der Branddirektion der Stadt Leipzig sowie des Landkreises Nordsachsen auch der Umgang mit ansteckenden Krankheiten und Tierseuchen am Flughafen Leipzig/Halle demonstriert.
Am heutigen Donnerstag werden in den Bernd-Blindow-Schulen Leipzig die Ausbildungsmöglichkeiten in den Gesundheitsfachberufen vorgestellt, und am Nachmittag wird die Kinder-, Jugend- und Familienberatungsstelle AURYN beim WEGE e.V. besucht.

Morgen stellt im Landkreis Leipzig das Altenpflegeheim Socialis in Böhlen die Einrichtung unter dem Aspekt der Hygiene und des Brandschutzes vor.

Die Teilnehmer der chinesischen Delegation nehmen die Informationen mit großem Interesse auf. Man möchte den Kontakt auch zukünftig erhalten und vertiefen.