Pressemitteilungen 2007 [LDL]

[036/2007 - 18.04.2007]

Deutsche Gesellschaft für Akustik veranstaltet „Tag gegen Lärm 2007“

Regierungspräsidium beantwortet am 25.04.2007 erneut Fragen zum Thema Lärm
Am 25. April findet deutschlandweit der „Tag gegen Lärm – International Noise Awareness Day“ statt. Dieser Tag, der sich den Beeinträchtigungen durch und den Möglichkeiten der Minderung von Lärm widmet, wird jährlich ausgetragen und durch die Deutsche Gesellschaft für Akustik e.V. (DEGA) koordiniert.

Einen thematischen Schwerpunkt wie in den vergangenen Jahren wird es diesmal nicht geben – das Thema Lärm kann allumfassend diskutiert und hinterfragt werden. Im vergangenen Jahr wurden zu dem konkreten Thema „Diskotheken- und Freizeitlärm“ Fragen von interessierten Bürgern beantwortet. Von dieser Möglichkeit machten damals 33 Bürger Gebrauch. Auch diesmal wird im Regierungspräsidium Leipzig ein Telefonforum eingerichtet, über das themenbezogen Fragen, Anregungen oder auch Beschwerden an die Mitarbeiter des Umweltfachbereiches im Regierungspräsidium Leipzig gerichtet werden können. Das Telefonforum ist am 25.04.2007 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter den Ruf – Nummern 0341/977-6898 und 0341/977-6899 erreichbar.

Das Regierungspräsidium hofft auf eine rege Nutzung der gegebenen Möglichkeiten.